Wässrige Kalibrierlösungen

Die Kryoskopie-Kalibrierlösungen sind zur Justierung/Kalibrierung von Gefrierpunkt-Geräten vorgesehen.

Die Herstellung der Kalibrierlösungen erfolgt analog ISO 57464:2002(E) bzw. IDF 108:2002(E).

Der gesamte Herstellungsprozess wird in QM-Formularen festgehalten.

Laut Norm erfolgt die Abfüllung in 250ml-Gebinden.

Der Einsatz unserer Standardlösungen dient der Optimierung lebensmitteltechnischer Verarbeitungsschritte und Sicherstellung gleichbleibender Produktqualität bei gleichzeitiger Kosteneinsparung.

Im Lieferumfang enthalten sind die jeweiligen Kalibrierlösungen sowie Zertifikat, Gebrauchsanweisung, Lieferschein und Rechnung.

Laut EU-Hygiene-Richtlinie VO BGBI. 897/93 beträgt der Grenzwert für Kuh-Mischmilch vor dem Plattenerhitzer -0,520°C.

Der nachstehenden Tabelle können Sie die Nennwerte für diese Kalibrierlösungsart entnehmen.